AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Schwimmschule Wädenswil

Anmeldungen schriftlich oder telefonisch sind verbindlich

Kurskosten sind im Voraus an die Kursleiterinnen zu überweisen, oder am ersten Kurstag bar zu bezahlen.

Hallenbadeintritt ist zusätzlich an der Kasse bar zu bezahlen (Tipp: 10er Abo lösen)

Kursabmeldung: bis 14 Tage vor Kursbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 
Fr. 20.- erhoben. Bei späterer Annulation oder nicht Erscheinen ist in jedem Fall der ganze Kursbeitrag fällig.

Versicherung ist Sache der Teilnehmer bzw. deren Eltern. Für Unfälle können wir keine Haftung übernehmen.

Bei Verhinderung einzelner Stunden kann auf andere Tage und Schwimmlehrerin ausgewichen werden. Bitte Kurs-Level beachten! Es kann nicht an einem anderen Semester nachgeholt werden.

Für Kinderkurse wird 1 Test (Abzeichen) am letzten Tag abgegeben. Falls der Test nicht bestanden wird, darf das Kind ein Motivations-Abzeichen aussuchen. Zusätzliche Abzeichen können zum Preis von Fr. 4.- bei der Kursleiterin bezogen werden, wenn die Anforderungen erfüllt sind. 

Folgekurse müssen neu angemeldet werden. 

Im Hallenbad gilt Kaugummi- und Kleiderverbot. Eltern tragen ebenfalls Badebekleidung und begleiten das Kind ins Bad. Kinder schätzen das Spiel im Wasser. vor und nach dem Schwimmkurs mit den Eltern und es fördert das Gefühl für‘s Wasser.

Vor- nach und während der Kurse gelten die Baderegeln des Hallenbades Wädenswil.